Bundesländercup 3×3: KOBV Teams starten mit Siegen

3x3web

Kärntens männliche U14 Teams sind beim Bundesländercup in Tulln nach dem ersten Tag noch ungeschlagen.Team Kärnten1 feierte gegen Wien3 mit 14:5 und gegen NÖ2 mit 17:6 jeweils überlegene Siege. Team Kärnten2 lieferte mit dem klaren 12:6 Sieg gegen NÖ1 eine Überraschung und blieb auch gegen Burgenland2 mit 8:3 siegreich.

Nicht so gut erging des der KOBV Mädchenauswahl. Die nach einigen Ausfällen ersatzgeschwächte Mannschaft verlor am ersten Tag beide Spiele.

Bericht auf der ÖBV Homepage

veröffentlicht am 2. Januar 2017
Zurück