Bundesländercup 2018: KOBV Teams im Vorderfeld

3x3web

Nach dem Meistertitel 2016 und dem Vizemeistertitel 2017 landeten die KOBV Teams auch heuer im Spitzenfeld. Die männliche Auswahl Kärnten 1 stieß bis ins Semifinale vor, in dem man gegen den späteren Sieger Niederösterreich 1 ausschied. Schlussendlich reichte es für Rang 4, Kärnten 2 wurde unter 17 Mannschaften Zehnter. Ebenfalls 17 Teams waren im weiblichen Bewerb am Start. Mit Platz 7 klassierte sich auch das Kärntner Mädchenteam im Vorderfeld.

BLC_2018_Team_web

In den Teams dabei:
Kärnten weiblich: Lammegger Valentina, Thamer Johanna, Voljevica Elma, Mena Liriano Selina, Voljevica Muhamed (Coach)
Kärnten 1 männlich: Seher Maxi, Seher Mate, Kropf Maxi, Gradischnig Felix, Biedermann Patrick (Coach)
Kärnten 2 männlich: Rozmann Emilio, Schretter Dominik, Huskic Samuel, Hackl Lorenz, Orel Hans (Coach)

veröffentlicht am 31. Januar 2018
Zurück